Gesamturteil: MANGELHAFT – Gesetz zur Stärkung der Finanzmarktintegrität (FISG)

26.01.2021, Berlin.

Die NWW-Expertinnen und -Experten haben in einer unmissvertständlichen Stellungnahme zum Referentenentwurf des “Gesetzes zur Stärkung der Finanzmarktintegrität” (FISG) deutlich gemacht, dass der Entwurf  in den Kernanforderungen einer Nach-Wirecard-Finanzmarkt-Ära zu kurz greift.

Der Soll-Ist-Vergleich zeigt:

Keine der Empfehlungen unserer NWW-Expertinnen und Experten wurde so aufgenommen, dass das Gesetz einem Stresstest in der Zukunft Stand halten würde. Eine Chance wurde verpasst.

NWW kommt zum Gesamturteil: MANGELHAFT!